Nach der Bieridee zur Schapsidee

Ok dann wäre es also soweit. Am kommenden Sonntag dem 24.05. brauen wir unseren ersten Whisky. Mit einem Doppelsud von rund 150l der aber mindestens doppelt so stark wie ein übliches Bier werden sollte, haben wir die Grundlage, dass Herr Zürcher unser Brenner aus Dinhard einen feinen Whisky destilieren kann. Dieser geht dann für 3-5 Jahre in dieses hübsche Sherry-Fässchen, bis wir dann mit viel Geduld unseren ersten eigenen Whisky im Glas haben werden.

Unser kleines Fass

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.